Vertraute Verbindung: Unser starker Partner MTS Logisitcs

Türkei Vertraute Verbindung in die Türkei

Murat Agackesen Branch Manager
Esin Balta Head of Turkey Department

Unser starker Partner für Türkei-Verkehre: MTS Logistics

Als internationales Speditionsunternehmen ist Karl Gross in vielen Teilen der Welt mit eigenen Standorten vertreten. Und wenn dies nicht der Fall ist, dann haben wir ausgesuchte Partner vor Ort, zu denen wir sehr enge Verbindungen pflegen. In der Türkei heißt unser Partner MTS Logistics – und das seit fast 30 Jahren.

MTS Logistics – wo, wer, was?

MTS Logistics ist eine der führenden Seefrachtspeditionen in der Türkei. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre – 1990 wurde MTS Logistics in Izmir gegründet – in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Türkei niedergelassen: neben Izmir auch in Istanbul und Ankara sowie in Bursa und Mersin. Damit ist MTS Logistics an bedeutenden logistischen Knotenpunkten der Türkei vertreten. Mit insgesamt rund 150 Mitarbeitern ist die Seefrachtspedition ein mittelständisches Unternehmen, in privater Hand befindlich.



Schwerpunkt  von MTS Logistics ist die Seefracht, wobei das Leistungsspektrum umfassend ist. Sie nutzen eine breite Palette an Verladearten für die Organisation von Transporten – von Containerverladungen über Break Bulk-Verschiffungen, auch für Schwergut, bis zu Ro/Ro Diensten. Die Organisation von Vor- und Nachläufen innerhalb der Türkei oder in angrenzende Staaten oder vice versa gehört auch zu ihren Leistungen. Gleiches gilt für Lagerleistungen. MTS Logistics ist lizensierter NVOCC (Non-Vessel Operating Common Carrier) und Mitglied der FIATA.

Karl Gross und MTS arbeiten Hand in Hand

Unmittelbar nach der Gründung von MTS Logistics im Jahr 1990 fanden Karl Gross und MTS zueinander und bauten seitdem ihre Zusammenarbeit immer weiter aus. Zu unseren gemeinsamen Spezialgebieten zählen heute unter anderem die Realisierung von Transportlösungen für gebrauchte Industrieanlagen in die Türkei sowie Verschiffungen von Stahl und Stahlprodukten. Absender und Empfänger werden von unseren Teams in Deutschland wie auch in der Türkei gleichermaßen betreut. Parallel werden logistische Abläufe geplant und aufeinander abgestimmt. Jeder Beteiligte ist stets über den Status des jeweiligen Auftrages genau informiert.

 

 

 

Gegenseitige Besuche fördern persönliche Kontakte.

Durch die jahrelange Zusammenarbeit kennen unsere Spezialisten in Deutschland und in der Türkei die Abläufe im jeweils anderen Land. Gegenseitige Besuche fördern die persönlichen Kontakte und dienen dazu, sich selbst über die Gegebenheiten vor Ort zu informieren und länderspezifisches Wissen zu vertiefen.

Aus Vertrautheit wird Besonderheit

Eine Partnerschaft, die fast 30 Jahre lang gewachsen ist – und stetig weiter wächst – schweißt zusammen. So kommt es, dass sich die Kollegen unserer Türkeiabteilung und die Kollegen unseres Partners MTS Logistics nicht als zwei Teams sehen, die an einem Auftrag arbeiten, sondern als ein Team. Unsere Spezialisten und die unseres Partners kennen die länderspezifischen Unterschiede in logistischen Abläufen im täglichen Geschäft sowie in kulturellen Belangen – eine solide Basis für eine Partnerschaft mit ausgeprägtem Branchenwissen auf beiden Seiten.


Verwandte Artikel